Über 30 Millionen Adressen besitzen Bitcoin

Mehr als ein Jahrzehnt seit der Einführung der wertvollsten Kryptowährung, Bitcoin (BTC), hat der digitale Vermögenswert einen erheblichen Zuwachs an Inhabern verzeichnet.

Bitcoin als Einstieg

Neue Investoren, die Interesse am Handel oder am Halten von Kryptowährungen zeigen, beginnen höchstwahrscheinlich mit Bitcoin, bevor sie sich an anderen digitalen Währungen, einschließlich Altcoins, versuchen.

Den Großteil der Kryptowährung halten nur wenige

Die zunehmende Beliebtheit der beliebten Kryptowährung hat zu einem sprunghaften Anstieg der Zahl der aktiven Adressen geführt, die BTC als Daten aus der ketteninternen Marktintelligenzplattform verwenden.

Glassnode Studio gibt bekannt, dass es mehr als 30 Millionen Adressen im Bitcoin-Netzwerk gibt.

Dies ist ein neuer Rekord für die Münze und laut Glassnode besteht die Menge aus Bitcoin Trader mit mindestens einem Bruchteil des Bestandes.

Obwohl die Zahl der neuen täglich aktiven BTC-Adressen innerhalb von sieben Tagen einen deutlichen Rückgang verzeichnete, stieg sie innerhalb der letzten 24 Stunden um 4,6 % (48.729) an, wodurch die Gesamtzahl der aktiven Adressen im Netzwerk auf 30.060.179,25 stieg.

Ein genauerer Blick auf die Anzahl der aktiven BTC-Adressen mit einem Saldo von 1.000 BTC ergab, dass derzeit nur 2.134,38 Adressen diesen Wert aufweisen, wobei der Wert innerhalb der letzten 24 Stunden nur einen Anstieg von 0,02% verzeichnete.

Nur 42 Adressen kontrollieren 11% der BTC-Versorgung

Weitere von IntoTheBlock (ITB), dem führenden Anbieter von Kryptogelddaten, bereitgestellte Statistiken zeigen, dass trotz der gezeigten Daten nur 42 Adressen 11% der im Umlauf befindlichen BTC kontrollieren.

Diese Menge umfasst sowohl Wale als auch die Adressen von Investoren. Laut ITB handelt es sich bei Walen um Adressen, die mehr als 1% des gesamten im Umlauf befindlichen Angebots besitzen, während Investoren Adressen sind, die zwischen 0,1% und 1% des im Umlauf befindlichen BTC-Angebots besitzen.

Gegenwärtig gibt es nur eine einzige Waladresse, die 1,39% (255.500) der im Umlauf befindlichen BTC kontrolliert, während 41 Investoren 9,43% (1,73 Millionen) der im Umlauf befindlichen BTC kontrollieren.

Die Suche nach neuen Investoren, die die BTC in Zukunft übernehmen wollen, gewinnt immer mehr an Fahrt, da weltweit namhafte Persönlichkeiten allmählich Interesse an der Krypto-Währung zeigen.

Coinfomania berichtete vorhin, dass Christie Pearce Rampone, die ehemalige Kapitänin der United States Women’s National Soccer, die auch zweimalige Gewinnerin der Frauen-Weltmeisterschaft und dreimalige Goldmedaillengewinnerin bei den Olympischen Spielen ist, ihre ersten Einheiten Bitcoin gekauft hat, in der Hoffnung, mehr über Kryptowährungen zu erfahren, damit sie ihre beiden Töchter ausbilden kann.